Besucherinfos

Fotografieren im Tierpark Hamm

Fotografieren:  Erlaubt.
Blitz:  Erlaubt, aber nach Möglichkeit zu vermeiden.
Veröffentlichen:  Für private Zwecke erlaubt. Bitte den Tierpark Hamm unter dem Bild nennen.

 

Fotos, die im Tierpark Hamm entstanden sind, dürfen für private Zwecke genutzt werden. Dies gilt auch für die Veröffentlichung auf privaten Homepages oder in nicht-kommerziellen Fotoforen oder sozialen Netzwerken. Wenn Sie Fotos aus dem Tierpark Hamm im Internet veröffentlichen, dann sind diese Bilder reduziert und einer möglichst geringen Seitenlänge einzustellen, so dass eine unerlaubte Verwendung durch Dritte ausgeschlossen ist. Bitte unterstützen Sie uns und nennen Sie den Tierpark Hamm unter Ihren gelungenen Fotos. Denken Sie dabei auch an das Recht am eigenen Abbild anderer Personen.

Für jede kommerzielle Verwendung von Fotos aus dem Tierpark Hamm ist die Genehmigung erforderlich. Das gilt insbesondere auch für den Vertrieb von Fotos auf Internet-Plattformen. Die Fotos müssen uns mit Hinweis auf Verwendung vorgestellt und für diesen Zweck freigegeben werden. Für diese Freigabe fällt in der Regel eine Gebühr an. Die Freigabe erfolgt schriftlich und schließt ausschließlich die Darstellung auf dem beschriebenen Wege, jedoch nicht die Verwendung durch Dritte ein.

Bollerwagenverleih

Gegen eine Gebühr von 2,00 € und Hinterlegen Ihres Personalausweises als Pfand können Sie an der Tierparkkasse einen Bollerwagen für Ihren Besuch im Tierpark ausleihen. Der Bollerwagen muss bis spätestens eine Viertelstunde vor Kassenschluss wieder an der Kasse abgegeben werden.

Wir bedanken uns beim Lions Clubs Hamm-Hammona herzlich für die Spende der Bollerwagen.